Warum dieser Feed-Aggregator | Features

Dieser Feed-Aggregator sammelt Feeds aus dem deutschsprachigem Blog und Podcast Raum zum Thema Geocaching.
Wer einen Feed eintragen lassen will, kann dies hier tun: Feed eintragen


About und Features
Warum noch ein Aggregator werden sich manche fragen.
Ja es gibt schon ein paar handvoll tolle Feed-Aggregatoren-Seiten mit unterschiedlichsten Funktionen. Von einigen bin ich begeistert von anderen weniger. Manche werden nicht mehr aktualisiert bzw. nehmen anscheinend keine neuen Feeds auf. Andere Twittern ihre gesammelten Feeds aber man muss sich erst umständlich nach einem Klick auf den Tweet-Link durch eine Portalseite klicken um zur Seite des Original-Beitrags zu gelangen. Andere twittern ihre Feeds nicht. Wieder andere haben eine sehr große Anzahl an Blogs aber keinen zentralen Sammelfeed. Und manche haben einen zentralen Sammelfeed, welcher aber auf nur 10 Einträge begrenzt ist. Wenn man nun mal 2 oder 3 Tage nicht reinschaut, gehen einem unter Umständen schon wieder Beiträge verloren weil sie "zu alt" sind und zu weit nach unten gerutscht sind.

Allein schon aus diesen Gründen (und auch für mich selbst), habe ich beschlossen einen Feed-Aggregator zu programmieren der einige interessante Funktionen in sich vereint.
- Sammlung der Feeds in einem zentralen Feed
- optionale Differenzierung für die User in Blogs und Podcasts mit extra Sammel-Feeds
- RSS für die Sammelfeeds kann genutzt werden
- Der Feed ist länger als 10 Einträge. In diesem Fall aktuell bei 20 bis 25 (reiner RSS-Feed). Die Feed-Übersichtsseite ist länger und geht bis zu 3 Monate und 3 Wochen zurück.
- Die externen Beitrags-Feeds werden im Regelfall im dreiminuten Takt abgefragt und versucht einzulesen
- Die bereits neu eingelesenen Beiträge werden im Regelfall im Abstand von 5-15 Minuten automatisiert über einen Twitteraccount getwittert. Diesen können Nutzer also in ihre alltägliche Timeline integrieren.
- Die Links im RSS wie auch auf Twitter führen direkt zur zugehörigen Quelle und nicht umständlich über eine Zwischenseite

Für die Zukunft gibt es die Überlegung eine extra Feedkategorie nur für Forenbeiträge zu machen, welcher aber nicht (im Vergleich zur Blogs und Podcasts) in den Gesamt-Feed mit einfliesst, um diesen nicht zu überfluten.

Twitteraccount: @GCBlogsDE