GCBlogs.de Feed | Blogs

  • Unterwegs sein bedeutet Geschichten zu erleben
    23 Oktober, 2017 - 19:33
    Nun haben wie es getan: Die GC-Challenge 16 Bundesländer an einem Tag GC2NMA8 ist geschafft. Doch von Anfang an… Die Eckdaten habe ich vor kurzem in 16 Bundesländer in 24h … oder … die 24h-doof-Tour bereits beschrieben. Jetzt war es soweit und wir … Weiterlesen →
  • 23 Oktober, 2017 - 15:30
    Heute berichte ich Euch vom ersten Tag unserer Bodensee-Umrundung mit dem Fahrrad. Wir sind in Meersburg gestartet und immer entlang des Bodensees bis Lindau geradelt. Dabei haben wir auch den ein oder anderen Geocache gesucht. Kommt mit auf die virtuelle Radtour …Hier weiterlesen: Bodensee-Radweg – Tag 1: Meersburg bis LindauDieser Artikel wurde von Saarfuchs geschrieben und ist zuerst auf Saarfuchs on Tour! erschienen.
  • Ansichten eines Geogamers
    20 Oktober, 2017 - 21:45
    Mir wird/wurde gelegentlich vorgeworfen, zuviel herumzumeckern. Meine Standardantwort drauf lautet sinngemäß: Wenn Ihr da draußen nicht soviel komische Sachen macht, haben wir nicht soviel, worüber wir uns auslassen können Und in der Tat blogge ich auch über postive Trends, gute Ideen und interessante Aktionen. So wie heute. Derzeit bereitet sich … Weiterlesen →
  • 20 Oktober, 2017 - 18:36
    Etwas kürzere Runde auf schönen Wald- und Wiesenwegen und Pfaden mit einer anstrengenderen Steigung nach Leienfels. Unterwegs warten zwei Burgruinen und schöne Aussichten auf den Wanderer. Wegen der vielen Laubbäume auch im Herbst eine lohnende Tour. Kurzinfo: Parkplatz: Wanderparkplatz an der Verbindungsstraße zwischen Obertrubach und Bärnfels Länge: 9km Dauer: mit Cachen und Pausen gute 3h Höhenunterschied: 200m Wegmarkierung: unterschiedlich. Herz, blaues Kreuz, blauer Punkt, grüne Raute Caches ohne Umweg: Tradis am Wanderparkplatz und an der Ruine Leienfels, jeweils ein Multi an der... weiterlesen
  • Blog -
    20 Oktober, 2017 - 13:10
    <?xml version="1.0"?> Groundspeak hat nun einen eigenen Geochecker, der sich mit wenigen Klick's in bestehende oder auch neue Listings integrieren lässt. Keine lästigen Anmeldungen, kein umständliches einrichten auf Fremdseiten und das Quellcodeeinsetzen auf der Listingseite ist auch überflüssig. Eine schöne Erleichterung für Owner.  Wir finden es sehr gelungen. // Zum integrieren auf der Listingseite, einfach nur das betreffende Listing aufrufen, im Bearbeitungsmen... weiterlesen
  • Unterwegs sein bedeutet Geschichten zu erleben
    20 Oktober, 2017 - 00:01
    Wer die 3 Damen vom Grill Cachefrequenz hört hat es bereits mitbekommen, allen anderen erzähle ich es jetzt: Wir – das sind GPSwichtel & Holzwurmfamilie & Hatti1971 von der Cachefrequenz, mic@ von Opencaching, MistaCootie und natürlich ich – treffen uns … Weiterlesen →
  • 19 Oktober, 2017 - 15:30
    Zwischen den beiden Megaevents sind saarzwerg und ich mit dem Fahrrad auf dem Bodensee-Radweg rund um den Bodensee gefahren. Wir hatten Spaß beim Geocaching und beim Besuch der typischen Sightseeing-Spots. Gerade die kleinen Ortschaften mit den engen Gassen und den Fachwerkhäusern haben es uns angetan. Bei der Planung dieser Radtour habe ich mich nur nach dem offiziellen Bodensee-Radweg gerichtet und die Geocaches auf der Strecke herausgesucht. Um das Ganze etwas gemütlicher anzugehen, habe ich die 268 Kilometer dieser Umrundung auf fünf Tage verteilt.Hier weiterlesen: Bodensee-Radweg... weiterlesen
  • T5 und was sonst noch interessant ist
    18 Oktober, 2017 - 21:37
    Ein solches oder ein ähnliches Statement wie die Überschrift dieses Artikels haben sicher viele von Euch schon in Online-Logbüchern von Caches gelesen, die schon lange Zeit nicht mehr gefunden wurden. Ein Fund bei einem solchen einsam gewordenen Cache ist für einige Geocacher (und da nehme ich mich nicht aus) etwas Besonderes. Der Anteil der Geocaches, die bei Groundspeak gelistet sind und seit mehr als einem Jahr nicht mehr gefunden wurden, liegt in meiner erweiterten Homezone bei etwa 2%. Nach meiner Erfahrung beschränken sich diese Art von Dosen im Wesentlichen auf folgende Eigenschaften... weiterlesen
  • Ein Geocaching-Blog
    18 Oktober, 2017 - 16:32
    Gelegentlich gibt es an besonderen Tagen oder zu besonderen Gegebenheiten ein Souvenir von Groundspeak für das eigene Geocaching-Profil. Damit ihr auch eine Übersicht darüber habt, wann man das nächste Souvenir erhalten kann und zu welchem Anlass, gibt es in diesem Blog ab sofort einen Souvenir-Kalender, welchen ihr über den Reiter „Souvenir-Kalender“ im Menü erreicht. Weiterhin […]
  • Ansichten eines Geogamers
    17 Oktober, 2017 - 23:04
    Vor ein paar Monaten ging das Gerücht um, dass Owner, die ihre Pflichten vernachlässigen, in Zukunft – zumindest zeitweise – das Recht, neue Caches einreichen zu können, verlieren können. Was daraus geworden ist, ist mir nicht bekannt, gehört habe ich nichts weiter und damit, dass man Auslegeverbot hat, geht man … Weiterlesen →
  • North Rhine-Westphalia - Germany
    17 Oktober, 2017 - 21:01
    Haloa! Ein herrlicher Samstagnachmittag im Oktober. Die Sonne legt sich noch einmal ins Zeug und die Temperaturen liegen knapp über 20 Grad. Wäre die erhöhte Luftfeuchtigkeit nicht, könnte es perfekt sein. Ein zwar unterkonditionierter dafür übergewichtiger Herr mittleren Alters parkt sein Gefährt am Rande einer Straße. Er ist einer unter vielen, denn heute ist die Gegend gut besucht. So schultert er seinen Rucksack und läuft gute zweihundert Meter auf einem Trampelpfad hinter der Leitplanke entlang, bis er den ausgeschilderten Zuweg erreicht. „Klettere ein wenig“ steht in einem Listing... weiterlesen
  • Geocachingmagazin - Sucht nach Dosen! Informationen, Tipps und Tricks
    17 Oktober, 2017 - 20:03
    Auf Instagram tummeln sich einige Geocacher. Mit der Serie „Instacacher – Geocaching auf Instagram“ möchte ich Euch regelmäßig meine Top Five präsentieren. In die Auswahl kommen Instagram-Posts, die mit #cachoholic bzw. #instacacher getagged wurden. Hier nun die sechste Ausgabe meiner kleinen Umschau: Instagram Post 1: Die 2Cachefinder auf Safari – ein schmuckes Döslein! Instagram Post 2: worldofgeocaching hat drei […]
  • T5 und was sonst noch interessant ist
    17 Oktober, 2017 - 09:18
    Wenn wir verreisen, suchen wir unsere Ziele nicht nach den dort vorhandenen Geocaches aus. An einem Land oder an einer Region interessieren uns in erster Linie die landschaftlichen Gegebenheiten, außerdem spielen Faktoren wie die Kultur und die Geschichte eine Rolle. Erst wenn ein Reiseziel feststeht, sehe ich mich nach potenziell interessanten Caches um. Dabei stelle ich immer wieder fest, dass Geocaching durchaus ein guter Reiseführer sein kann. Earthcaches führen an spannende geologische Locations und die Sehenswürdigkeiten sind in der Regel ohnehin bedost. Die oft gehörte und zitierte... weiterlesen
  • 16 Oktober, 2017 - 15:30
    Am letzten Wochenende besuchten saarzwerg und ich die Frankfurter Buchmesse. Wir wollten schauen, was in diesem Jahr für Geocacher Interessantes zu finden ist. Soviel vorab: Bis auf wenige Ausnahmen war das Thema Geocaching in diesem Jahr auf der Frankfurter Buchmesse nicht präsent. Hier unser Erfahrungsbericht …Hier weiterlesen: Frankfurter Buchmesse 2017: Kaum Geocaching-Bücher!Dieser Artikel wurde von Saarfuchs geschrieben und ist zuerst auf Saarfuchs on Tour! erschienen.
  • geocaching, oder die suche nach der tupperdose - by JR849
    16 Oktober, 2017 - 09:40
    Stell dir vor du könntest beim Anblick einer Bookmarkliste erkennen, welche Caches du davon schon gemacht hast und welche nicht… #Träumchen Und dann klingelt der Wecker und du schüttelst beim Anblick der nächstbesten Liste wieder nur müde den Kopf. Ich nutze Bookmarklisten immer wieder gerne, denn hier finde ich die Stecknadel im Heuhaufen, die ich mit der neuen und verbesserten Suchfunktion trotz ihres verheißungsvollen Namens nicht finde. Da eine sinnvolle Einordnung der Caches durch die Geocacher selbst nicht möglich ist und die Attribute – Häh, was sind denn bitte Attribute... weiterlesen
  • Ansichten eines Geogamers
    15 Oktober, 2017 - 19:37
    Nun, das mag vielleicht für einige aus meiner Leserschaft stimmen, aber diese Aussage stammt nicht von mir und ich kann mich auch nicht erinnern, so etwas jemals (laut) geäußert zu haben, schon gar nicht mit Apostroph Gut, den Apostroph und die Ausrufezeichen habe ich nicht ohne Grund eingefügt, denn wer … Weiterlesen →
  • 15 Oktober, 2017 - 10:55
    Collage neu
  • Blog -
    15 Oktober, 2017 - 07:39
    <?xml version="1.0"?> Bei Fragen und Problemen, ruft doch die hier im Listing oder auf der Dose stehende Telefonnummer an.   Ist das sinnvoll? Wie bringe ich die Nummer auf der Dose an und was steht noch drauf? Rufen da nicht ständig irgendwelche Leute an und nerven? Was soll das bringen?    Wir haben schon seit Jahren ein Infoschild an all unseren Dosen, auch mit Telefonnummer. Diese steht auch  in unseren Listings um schnell kontaktierbar zu sein. Dies hat mehrere gute Gründe. // Als... weiterlesen
  • Das Blog für Outdoor-Freaks (nicht nur) in Limburg an der Lahn und Umgebung. Alles was Spaß macht.... Hauptsache runter vom Sofa!Joerg Thhttps://plus.google.com/114811043892444531371noreply@blogger.comBlogger284125
    13 Oktober, 2017 - 18:45
    Wow, vor ein paar Jahren noch habe ich gedacht: wenn ich mal im Ruhestand bin, dann gehe ich es ganz gelassen an. Gehe Geocachen und Wandern und schreib ein bisschen drüber. Und mittlerweile ist daraus fast ein Vollzeitjob geworden. Und trotzdem schaffe ich es auch in diesem Jahr nicht, jeden Monat eine Ausgabe der Lounge zu schreiben. Immerhin - gerade lest Ihr Ausgabe 05/2017, also komme ich Joerg Thhttps://plus.google.com/114811043892444531371noreply@blogger.com0
  • 13 Oktober, 2017 - 15:00
    Am 17. Oktober erscheint Ausgabe 6/2017 des GEOCACHING MAGAZIN. Themenschwerpunkte ... Trip: Geocache Erlebnis Geopark Odenwald, Workshop: Mysterium Mystery Teil 5, Trip: Stockholm im Schnelldurchlauf, Travel: Seattle und Geocaching HQ, Lost Place: Die Luxusherberge Hotel Geiger, Cache des Monats: Die Geocaches der Monate August und September, Travel: Zürich und seine Geocaches u.v.m.
  • 12 Oktober, 2017 - 20:04
    Es ist wieder soweit: vom 2. bis zum 6. November findet das alljährige Geocaching Internationales Film Festival statt. Es gibt bis jetzt über 420 Events in 42 verschiedenen Ländern, auf denen man sich die 17 Geocaching-Filme anschauen kann. Natürlich gibt es zu diesem besonderen Tag auch ein Souvenir, welches man sich nach dem „habe Teilgenommen-Log“ freischaltet. Wenn du dich noch für ein Event anmelden möchtest, klicke hier! Wenn du ein Event veranstalten willst, klicke hier!
  • 12 Oktober, 2017 - 15:30
    Vor kurzem war saarzwerg zusammen mit einer Freundin rund um Freiburg unterwegs und hat dabei viele schöne Caches besucht. Hier Ihre Geocaching-Empfehlungen – Qualität statt Statistik – für Freiburg und Umgebung:Hier weiterlesen: Cache-Empfehlungen rund um FreiburgDieser Artikel wurde von saarzwerg geschrieben und ist zuerst auf Saarfuchs on Tour! erschienen.
  • Unterwegs sein bedeutet Geschichten zu erleben
    12 Oktober, 2017 - 13:39
    Eigentlich ist die Frage sehr einfach zu beantworten: Im öffentlichen Profil eines jeden Geocachers kann man mit einem Klick auf das Kontaktformular diesen anschreiben – so die Theorie. Vor einigen Jahren gab es allerdings mit eben jenem Kontaktformular Probleme (Problem eMail-Verkehr…) und (eMail-Anfrage … Weiterlesen →
  • geocaching, oder die suche nach der tupperdose - by JR849
    12 Oktober, 2017 - 11:45
    Neben Gummipunkten ist die Anzahl der FTFs eine weitere Möglichkeit vor den Mitstreitern als Meistercacher zu brillieren. Je länger das Gemächt die FTF-Liste, desto mehr Ansehen hat der Neandercacher Geocacher in seinem Rudel seiner Homezone. Manchen ist dabei scheinbar jedes Mittel Recht, Anstandsleichen gehören quasi zum Tagesgeschäft. Der FTF wird mittlerweile in drei verschiedenen Sprachen – Deutsch, Englisch und Tschechisch – besungen und könnte fast als ein Ritual aus den Anfängen des Geocachings bezeichnet werden, welches aus einem Sissicacher erst einen richtigen Mann*... weiterlesen
  • Blog -
    12 Oktober, 2017 - 11:42
    <?xml version="1.0"?> Uneigennützig und Kostenlos, dass gibt es doch noch.    Man kann ja über Cacher sagen was man will aber die allermeisten sind ja doch zumindest umgänglich und wissen sich in der Community zu benehmen. Sicherlich gibt es auch Cacher, denen alles egal ist und die mit einer “hauptsache ich“ und “nach mir die Sintflut“ Einstellung durch die Lande ziehen, aber diese Leute will ich heute nicht zum Thema machen, denn es gibt auch Andere... weiterlesen

Seiten