GCBlogs.de Feed | Blogs

  • 14 August, 2017 - 15:30
    Vor ein paar Tagen wurde der dritte und damit vorletzte Teil der Mary Hyde Schatzkarte veröffentlicht. Auch diesen habe ich mir mal wieder etwas genauer angeschaut. Mit der dritten Karte können wir schon einige Theorien verwerfen. Hier meine Analyse …Hier weiterlesen: Mary Hyde: die dritte KarteDieser Artikel wurde von Saarfuchs geschrieben und ist zuerst auf Saarfuchs on Tour! erschienen.
  • Ein Geocaching-Blog
    14 August, 2017 - 10:53
    Liebe Leser, diesmal gab es ja ein kleines Rätsel, um am Gewinnspiel teilzunehmen. Dazu sollte man im Beitrag Alle Jahre wieder: Mein Bericht vom Mega-Phone VI einen TB-Code entdecken und diesen discovern. Viele haben es geschafft, andere wiederum nicht. Das habe ich an der Anzahl der Teilnehmer bemerkt. Immerhin haben doch knapp 40 Cacher an […]
  • North Rhine-Westphalia - Germany
    14 August, 2017 - 10:17
    Dosenhausen – Balkonien in unscheinbarer Vorort am Rande der Multi-Großstadt zwischen PET-Metropole und Nano-Nirgendwo irgendwo auf dem Land und im Land – Dosen-Deutschland, um genau zu sein. Dort, quasi relativ zentral in Ortsnähe, sitzen diesmal (tatsächlich auf einem Balkon) ein angeschlagener Flo und der Urlaubsabbrecher TJ. Wir haben ein Intro, philosophieren über “Zehn” im Allgemeinen und TJ referiert episch breit über seinen kürzlichen Urlaub im Süden inklusive Eventmarathon. Hierbei müssen wir Defizite in Sachen der Wortbedeutung “Gemarkung” und TJ... weiterlesen
  • geocaching, oder die suche nach der tupperdose - by JR849
    14 August, 2017 - 09:19
    The new logging experience – 112 days later. Have you ever wondered how to post a note using Chrome on Android? Here we go: #fp59925a68b002c { max-width: 350px;max-height: auto; background-color: #000; }   You only have to turn your back on the new logging experience pain. It’s as simple as that.
  • ein Blog über Geocaching, Waymarking und Munzee
    13 August, 2017 - 21:34
    Während unseres diesjährigen Urlaubs in den USA in den ersten Juli Wochen haben wir unter anderem auch den Yosemite Nationalpark besucht. Dieser befindet sich ca. 3,5 h Autofahrt östliche von San Francisco bzw. 4,5 h nördlich von Los Angeles. Für amerikanische Verhältnisse (und im Vergleich zu anderen Nationalparks in den USA) ist der Yosemite Park also auch von großen Städten aus gut zu erreichen.Entsprechend viele Besuche hat der Park, ca. 3,7 Mio pro Jahr. Außerdem gibt es im Yosemite auch viele (zentral gelegene und gut erreichbare) Campingplätze, zwei Lodges und im Haupttal, dem Yosemite... weiterlesen
  • 11 August, 2017 - 16:58
    1. Einleitung 2. Römersteig 3. Layensteig Strimmiger-Berg 4. Geierlay 5. Pyrmonter Felsensteig 6. Baybachklamm 7. Burg Eltz 8. Murscher Eselsche 9. weiterführende Links     Einleitung Nachdem wir nun zwei Jahre hintereinander im Saarland bzw. an der Saarschleife zum Wandern gewesen sind, orientierten wir uns 2017 etwas östlicher, um eine neue Auswahl an Wanderungen in Reichweite zu haben. Ausgangspunkt war diesmal die Stadt Cochem und auch das Saarländer Mega-Event wurde in die Planungen mit einbezogen. Auf Grund des neuen Zielgebiets rückten diesmal auch neben den Traumschleifen... weiterlesen
  • 10 August, 2017 - 15:30
    Heute möchte ich Euch einen T5-Virtual vorstellen, für den es eine relativ einfache Möglichkeit zum Loggen gibt: Loreley (GCGRNE). Hier könnt Ihr die Logbedingung schon erfüllen, wenn Ihr mit der Fähre den Rhein überquert und ein Foto von Euch macht. Also für die meisten von uns leicht machbar.Hier weiterlesen: Der einzige leichte T5-Virtual in Deutschland: LoreleyDieser Artikel wurde von Saarfuchs geschrieben und ist zuerst auf Saarfuchs on Tour! erschienen.
  • T5 und was sonst noch interessant ist
    10 August, 2017 - 08:37
    Ich bin weder Deutschlehrer noch besitze ich überdurchschnittliche Kompetenzen in der Orthographie, ich finde jedoch, dass man sich beim Verfassen von Texten nach bestem Wissen und Gewissen an die deutsche Rechtschreibung halten sollte. Dies gilt erst recht, wenn diese Texte auch noch öffentlich einsehbar sind.* Den Anstoß zu diesem Artikel lieferten einige elektronische Schriftstücke, die mir in letzter Zeit begegneten und bei denen sich mir die Haare sträubten. Mir ist schon klar, dass Umstände wie unkomfortable Tastaturen an Mobiltelefonen und Features wie Autovervollständigung und... weiterlesen
  • geocaching, oder die suche nach der tupperdose - by JR849
    9 August, 2017 - 12:01
    … existiert schon seit einigen Jahren. Allerdings wartet man bis heute vergeblich auf die vollmundig angepriesenen Lösungen für Probleme, mit denen der moderne Powertrail-Jünger tagtäglich zu kämpfen hat. Rückenschonendes Powertrailing Statistik statt Natur. Erfolgreich punkten ohne Zecken Anlegen und Pflege von Cacherautobahnen Gruppenlogtechniken (Einer stempelt, fünf loggen) Copy and Paste-Workshops Perfekte Tarnung durch perfektes Zurückwerfen der Dose Erfolgreich Reviewer verschaukeln Logstreifenknüllen für Dummies Sondergenehmigungen für Geocacher zum Befahren von... weiterlesen
  • 8 August, 2017 - 23:37
    Dies ist eine "Doppelfolge" A/B in der wir den Podcast rechst schnell durchhuschen um euch noch mehr Zeit für Folge B zu geben ;) Trotzdem haben wir ein paar Themen und Empfehlungen für euch!
  • 8 August, 2017 - 22:30
    Wenn Hatti nicht dabei ist, muss man das ausnutzen ;) Gerad und Björn von der Cachefrequenz - bei leckeren Rippchen und XXL Gyros zusammen mit uns im offenen Talk.
  • 8 August, 2017 - 21:29
    Kurzinfo: Parkplatz: irgendwo in Zoggendorf Länge: gute 14km Dauer: 4,5h Höhendifferenz: 300m Wegmarkierungen: keine durchgehende Caches ohne Umweg: Mystery vorwärts wie rückwärts, Tradis bämla01 und Vulkan von Oberleinleiter, EC Vulkan von Oberleinleiter, Multi Quellen im Leinleitertal Eine ordentliche Wanderung hatten wir uns für den Samstag vorgenommen. Das Wanderbuch versprach 13km und wenig Steigungen, eine alte Mühle, Feld- und Wiesenwege und tolle Aussichten. Die Sache mit den Steigungen sahen wir zwar etwas anders (bereits beim ersten Kilometer galt es 100 Höhenmeter zu... weiterlesen
  • North Rhine-Westphalia - Germany
    8 August, 2017 - 13:05
    Haloa! Ich fühle mich unangenehm. Seit Tagen. Ich bekomme das zwar für ein Stündchen oder zwei in den Griff, aber der Schweißfluss hört nicht auf. Chiemgau 2017 – Ende Juli, Anfang August Die Temperaturen liegen oberhalb von 32 Grad und die Luftfeuchte gefühlt bei 80 Prozent. Es sollte ein entspannter Urlaub werden. Burgen und Schlösser besuchen, Bootfahren, Bergwandern; Unternehmungen, die  man eben so macht, in Chiemgau, Berchtesgaden, Tirol und Salzburger Land. Sollte, denn es kam anders, ganz anders… Lass uns mal nach Salzburg fahren Sonne war angesagt. Also Duschen –... weiterlesen
  • T5 und was sonst noch interessant ist
    8 August, 2017 - 12:33
    Die Kreuzspitze, gelegen im südlichen Ötztal unweit der Grenze zu Italien, gilt als „leichter Dreitausender“ und ist bei geeigneten äußeren Bedingungen ohne Bergsteigerausrüstung erklimmbar. Für unseren Urlaub im Juli 2017 hatten wir diese Tour, bei der insgesamt fast 1600 Höhenmeter bewältigt werden müssen, quasi als Königsetappe auserkoren. Als Belohnung für die Strapazen winkte ein grandioser Ausblick (bei entsprechendem Wetter) und für die Geocacher ein Tradi direkt am Gipfelkreuz. Am späten Vormittag des 4. Juli brachen wir gut vorbereitet von unserem Urlaubsdomizil auf in... weiterlesen
  • Blog -
    7 August, 2017 - 17:37
    <?xml version="1.0"?> The Witch wurde am 01.03.2017 gepublisht und zwischenzeitlich über 300-mal von Cachern mit den unterschiedlichsten Eindrücken gefunden. Bisher vertraten auch über 95 % der Besucher die Meinung, dass es ein cooler Cache und ein spaßiges Erlebnis war. Sie belohnten dies mit einem Favoritenpunkt. Der Besuch hat sich dann wohl für diese Geocacher gelohnt. So könnte man meinen ... Trozdem dürften wir uns alle darüber bewusst sein, dass man an einer Dose immer noch etwas besser machen kann und das... weiterlesen
  • Blog -
    7 August, 2017 - 17:37
    <?xml version="1.0"?> The Witch wurde am 01.03.2017 gepublisht und zwischenzeitlich über 300-mal von Cachern mit den unterschiedlichsten Eindrücken gefunden. Bisher vertraten auch über 95 % der Besucher die Meinung, dass es ein cooler Cache und ein spaßiges Erlebnis war. Sie belohnten dies mit einem Favoritenpunkt. Der Besuch hat sich dann wohl für diese Geocacher gelohnt. So könnte man meinen ... Trozdem dürften wir uns alle darüber bewusst sein, dass man an einer Dose immer noch etwas besser machen kann und das... weiterlesen
  • 7 August, 2017 - 15:30
    Nachdem mein Beitrag über die erste Karte so gut angekommen ist, versuche ich heute auch die zweite Schatzkarte von Mary Hyde zu analysieren. Auch dieses Mal habe ich die Schatzkarte auf Google-Earth “aufgeklebt” und geschaut, wo denn nun das rote Kreuz genau liegt …Hier weiterlesen: Mary Hyde: die zweite KarteDieser Artikel wurde von Saarfuchs geschrieben und ist zuerst auf Saarfuchs on Tour! erschienen.
  • Schmellihttp://www.blogger.com/profile/11441798511793565453noreply@blogger.comBlogger1034125
    5 August, 2017 - 18:02
    Eigentlich möchte man meinen, die Veranstalter des Project Let's Zeppelin hätten vier Wochen vor dem eignen Event alle Hände voll zu tun. Aber Gero und Sven vom Orga-Team in Friedrichshafen machten sich am Samstag auf den 700 Kilometer langen Weg zum Mega-Phone, um dort einem Event-Teilnehmer eine große Freude zu bereiten. (function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = "//connect.facebook.net/de_DE/sdk.js#xfbml=1&version=v2.0"; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs); }(document... weiterlesen
  • Fotografie, Reisen, Cook & Grill, Outddor, Geocaching
    5 August, 2017 - 12:03
    Auf die Fluchtwand haben wir es in 7 Jahren Naudersurlauben nicht geschafft. Dieses Jahr sollte das nachgeholt werden. Morgens bei bestem Wetter ging es los in Richtung Parditschhof.   Der Blick zurück auf Nauders. Rechts der Gipfel des Piz Lad.   Das Ziel der heutigen Wanderung in der Bildmitte oben. Darunter die Kapelle beim Parditschhof. ... mehr dazu im Beitrag Ähnliche Beiträge: Ping vom Piengkopf Festung Nauders Wanderung am Tragwaal in Nauders
  • Schmellihttp://www.blogger.com/profile/11441798511793565453noreply@blogger.comBlogger1034125
    4 August, 2017 - 20:26
    Im Jahr 2017 kamen erstmals auch Birre's HQ TBs zum Mega-Phone nach Angern. Vor Ort lief es dann allerdings etwas anders vorher geplant. Am Ende waren aber alle zufrieden: Veranstalter, Besucher und wir. (function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = "//connect.facebook.net/de_DE/sdk.js#xfbml=1&version=v2.0"; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs); }(document, 'script', 'facebook-jssdk'));Spamade kam sogar mit Mikro am Birre-Stand vorbei. Es war lange Zeit nicht sicher, ob... weiterlesen
  • Blog -
    4 August, 2017 - 19:13
    <?xml version="1.0"?> Normal 0 21 false false false MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman"; mso-ansi... weiterlesen
  • Blog -
    4 August, 2017 - 19:13
    <?xml version="1.0"?> Normal 0 21 false false false MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman"; mso-ansi... weiterlesen
  • Geocaching in Baden-Württemberg
    4 August, 2017 - 12:34
    Zum diesjährigem GeoCoinFest in Belgien konnten wir Luc De Haes für einen Gastbeitrag gewinnen. Lest selbst was er zum #GeoCoinFest #Europe 2017 zu sagen hat! #GCF2017
  • Unterwegs sein bedeutet Geschichten zu erleben
    3 August, 2017 - 16:02
    Die Änderung von Groundspeak auf geocaching.com mit der Darstellung der Geocaches mit geänderten Koordinaten ist „still und leise“ erfolgt. Aktuell ploppen jedoch die Nachfragen hierzu auf Facebook und Twitter auf; sicherlich bedingt durch Urlaubsvor- und Nachbereitungen. Ich möchte mich daher … Weiterlesen →
  • 3 August, 2017 - 15:30
    Vor einiger Zeit wurde ich auf ein Needs-Archived-Log aufmerksam, welches dazu führte, dass ein Geocache umbenannt wurde. Nach der Umbenennung war dieses NA-Log nicht mehr zu sehen. Andere Logs, die sich darauf bezogen, sind nun nicht mehr verständlich. Ich bin der Sache mal nachgegangen und habe mit dem zuständigen Reviewer gesprochen. Diese Geschichte und seine Hinweise helfen Euch vielleicht leichter zu verstehen, was derzeit in den Geocache-Listings verboten ist.Hier weiterlesen: Verbotene Werbung im Listing: Wo fängt sie an?Dieser Artikel wurde von Saarfuchs geschrieben und ist zuerst... weiterlesen

Seiten