GCBlogs.de Feed | Blogs

  • 26 September, 2017 - 21:35
    Eine längere Wanderung mit reizvoller Natur und kulturellen und geologischen Highlights. Größtenteils ebener Wegverlauf mit steilem Auf- und Abstieg an der Langen Wand zum Kloster. Für den Rückweg bieten sich mehrere Möglichkeiten, je nach Lust und Kondition. Viel Kultur, viel Natur, eine gelungene Kombination für eine tolle Wanderung. Kurzinfo: Parkplatz: An der Donau in Kelheim (Am Pflegerspitz oder Kellerwiese) Länge: 15km Dauer: mit Cachen und Pausen um die 5h Höhenunterschied: 450m Wegmarkierungen: keine durchgängige, große Teile unmarkiert Caches ohne Umweg: Tradis Klosterblick und Das... weiterlesen
  • 26 September, 2017 - 17:00
    Bei meinem Besuch der Outdoor-Messe wurde ich angesprochen, ob ich nicht mal ein Multifunktionstuch von P.A.C. testen möchte. Da es nun schon fast Herbst ist und wir Geocacher bei Wind und Wetter draußen sind, hat mir die Idee gefallen. P.A.C. war so freundlich nicht nur mir ein Multifunktionstuch für den Test zur Verfügung zu stellen, sondern gleich noch weitere drei Tücher für ein Gewinnspiel!Hier weiterlesen: Test und Gewinnspiel: P.A.C. Original MultifunktionstücherDieser Artikel wurde von Saarfuchs geschrieben und ist zuerst auf Saarfuchs on Tour! erschienen.
  • Unterwegs sein bedeutet Geschichten zu erleben
    26 September, 2017 - 15:25
    Heute kam der neue Newsletter von Groundspeak in dem ein neues Feature im neuen Dashboard für Owner vorgestellt wird – Newsletter, Feature, Dashboard, Owner… der gemeine Geocacher kann sich der Verdenglischierung schon gar nicht mehr wehren. Auf den Punkt gebracht: … Weiterlesen →
  • geocaching, oder die suche nach der tupperdose - by JR849
    25 September, 2017 - 14:00
    Man kann viel oder wenig von der offiziellen Fledermausschutzzeit halten, wir Geocacher sollten aber mit gutem Beispiel vorangehen und auch dieses Jahr den Tierchen wieder ihre wohlverdiente Ruhe lassen. Egal ob Höhle, Stollen oder Bunker, überall wo sich Fledermäuse zum Winterschlaf aufhalten können, haben Geocacher ab Sonntag den 1.10.2017 nichts mehr zu suchen! Auf der Seite vom LATeam gibt es wie üblich den HTML-Code zum Einfügen des folgenden Logos ins Cachelisting. Für alle die mit HTML nichts anfangen können gibt es hier ein paar grundlegende Infos, alternativ dürft ihr mir auch... weiterlesen
  • T5 und was sonst noch interessant ist
    24 September, 2017 - 12:15
    Im Frühjahr diesen Jahres bekam ich über diverse Blogs und Podcasts mit, dass in Weinstadt (Baden-Württemberg) für bestimmte Gebiete ein Geocachingverbot  ausgesprochen wurde. Ich verfolgte den Konflikt damals mit Interesse, wähnte Baden-Württemberg jedoch weit weg, und genau so weit weg schienen mir ähnliche Einschnitte in meiner Region zu sein. Wie sehr man sich doch täuschen kann! Die Stadt Braunschweig hat jüngst den Entwurf einer Verordnung über ein neues Naturschutzgebiet veröffentlicht, in dem das Geocaching vollständig untersagt werden soll. Durch eine Umwidmung der betreffenden Wald... weiterlesen
  • Geocaching in Baden-Württemberg
    23 September, 2017 - 14:14
    Geocaching Event News Baden-Württemberg
  • Ansichten eines Geogamers
    21 September, 2017 - 21:24
    Gestern veröffentlichte der Kollege JR849 einen Beitrag, der selbst mich als Sucher und Owner mit ein paar Jahren Felderfahrung ziemlich ratlos zurückließ: Ein Cache wurde archiviert. Gut, nicht sooo spektakulär. Dass da viele Onlinelogs keine Entsprechung im Logbuch hatten: Auch keine umwerfende Neuigkeit. Dass sich aber jemand mit einem eigens … Weiterlesen →
  • 21 September, 2017 - 15:30
    Auf den beiden Megas in Friedrichshafen und Frauenfeld habe ich zum ersten Mal einen Workshop über Looking4Cache gehalten. Ich war doch angenehm überrascht, wie groß das Interesse an Looking4Cache gewesen ist. Scheinbar bin ich nicht der Einzige, der mit dem iPhone Geocaches sucht! In diesem Beitrag stelle ich Euch nun die aktuellen Folien dieses Vortrages zur Verfügung.Hier weiterlesen: Looking4Cache – Geocaching mit dem iPhone! (Vortragsfolien 2017)Dieser Artikel wurde von Saarfuchs geschrieben und ist zuerst auf Saarfuchs on Tour! erschienen.
  • Ansichten eines Geogamers
    21 September, 2017 - 09:28
    Beim Anlegen eines Cachelistings besteht die Möglichkeit, die zurückzulegende Weglänge über entsprechende Attribute zumindest grob zu unterteilen in kurz(Short hike, weniger als 1 km), mittel(Medium hike, 1-10 km) und lang(Long hike, mehr als 10 km). Leider ist die Weglänge ein heutzutage kaum beachtetes Attribut. Kein Wunder, liegen die meisten Caches … Weiterlesen →
  • T5 und was sonst noch interessant ist
    20 September, 2017 - 13:15
    Meinen ersten Cache bei Opencaching fand ich eher durch Zufall. Durch einige Logs bei einem unserer Multis (bei Groundspeak gelistet) erfuhr ich, dass bei einer Zwischenstation nicht nur der von uns platzierte Hinweis zu finden ist, sondern auch eine Dose von der OC-Plattform. Bei einer Wartungsrunde ergriff ich dann die Gelegenheit, neben der Kontrolle unseres Hinweises auch nach der OC-Dose Ausschau zu halten. Ich musste nicht lange suchen, um den Behälter in Small-Größe zu finden. Die Location ist auf jeden Fall sehens- und zeigenswert, also ein guter Platz für einen Geocache. Bald darauf... weiterlesen
  • geocaching, oder die suche nach der tupperdose - by JR849
    20 September, 2017 - 09:54
    … pflügt einer mit dem benzinbetriebenen Freischneider durch das Schilf, um an die T5-Paddeldose zu gelangen. Zur Krönung wird er, wenn man ihn auf sein Fehlverhalten anspricht, auch noch aggressiv. … Ich konnte mich selbst davon überzeugen wie Einige von Land aus Flurschaden betreiben um an die Dosen von Land zu gelangen. Den Abschuss brachte ein Suchender der sich mit benzinbetriebenen Kantenschneider eine Schneise durch das Schilf mähte….Gruss in den Ruhrpott Darauf angesprochen wurde er auch noch aggressiv….. … Die Krönung sind dann die Logs wo dieses auch... weiterlesen
  • Ein Geocaching-Blog
    19 September, 2017 - 17:17
    Dieses Jahr fanden gefühlt extrem viele Mega-Events statt. Da es mir nicht möglich ist, all diese Events zu besuchen und darüber zu berichten, ist diesmal der Kleinzschachwitzer für mich eingesprungen. Er hat beide Mega-Events rund um den Bodensee besucht und sich darauf eingestellt, euch in diesem Blog einen Bericht zu schreiben. Vielen Dank dafür. „Mit […]
  • geocaching, oder die suche nach der tupperdose - by JR849
    19 September, 2017 - 14:06
    „Jeder soll das Spiel so spielen wie er mag“ – Ein Satz, der in Diskussionen rund um das Hobby Geocaching gerne mal fällt. Es gibt Rätselfreunde und solche, die sich gerne lieber die Finalkoordinaten besorgen; Leute, die nur Trackables loggen, die sie auch befördert haben und jene, die beliebige 6-stelligen Zahlen- und Buchstabenkombinationen versuchen zu discovern; Geocacher, die jeden Earthcache in vollen Zügen genießen und andere, die diese Punkte – möglichst ohne den heimischen PC zu verlassen – direkt ihrer Statistik zuführen möchten. Doch wie groß ist die... weiterlesen
  • 18 September, 2017 - 15:30
    Für die beiden Mega-Events in Friedrichshafen und Frauenfeld habe ich meinen bestehenden Vortrag über c:geo aktualisiert. Mehr als ein Drittel der Folien musste ich überarbeiten, da sich in der App in den zurückliegenden zwölf Monaten sehr viel getan hat. In diesem Beitrag stelle ich Euch nun die aktuellen Folien dieses Vortrages zur Verfügung.Hier weiterlesen: c:geo – So einfach kann Geocaching sein! (Vortragsfolien 2017)Dieser Artikel wurde von Saarfuchs geschrieben und ist zuerst auf Saarfuchs on Tour! erschienen.
  • Ansichten eines Geogamers
    17 September, 2017 - 20:40
    Fragt man als Auswärtiger nach Hamburger Caches, so gibt es durchaus und je nach Gusto unterschiedliche Antworten, zwei Ownernamen werden jedoch immer wieder genannt, die es geschafft haben, sich einen sehr guten Ruf zu erarbeiten. Zum Einen wegen ihrer Caches und zum Anderen wegen des an den Tag gelegten Enthusiasmus, … Weiterlesen →
  • Blog -
    16 September, 2017 - 20:22
    <?xml version="1.0"?> Oder anders: "Pass bloß auf  Deine Dosen auf ..." Wenn das Können oder das Wissen der Cacher nicht ausreichen, muss eben rohe Gewalt angewandt werden, um an den schnellen Punkt zu kommen. Das ist sehr traurig und zeichnet ein bemitleidenswertes Bild der armen Charaktere, die sich scheinbar nicht anders zu helfen wissen und deren Selbstbewusstsein so gering ist. So sollte noch vor einigen Tagen unser neuer Blogbeitrag anfangen. Doch zwischenzeitlich sind noch andere Komponenten dieses Themas aktuell... weiterlesen
  • Geocaching in Baden-Württemberg
    16 September, 2017 - 17:07
    Der Austragungsort für die europäische Ausgabe des GeocoinFest 2018 wurde ausgewählt. Es findet in Nantes, Frankreich statt. das Mega Event wird auf der Ile de Nantes stattfinden.
  • 16 September, 2017 - 09:00
    Nach dem grossen Erfolg mit unserem Filmbeitrag „The FTF-Hunter“ zum GIFF 2016 haben wir uns auch dieses Jahr wieder an diesem internationalen Wettbewerb beteiligt. Diesmal heisst es „The discovery of the FTF-Hunter“ und die Filmcrew ist total begeistert, was unser Regisseur, Kameramann, Schnittmeister und Produzent Roland aus unserem „Laienschauspiel“ (&#x1f601;) gemacht hat. Und dass schien […]
  • 16 September, 2017 - 07:45
    Ein Cottbuser Cacher hat einen der raren Termine für den Cache „Die Kinder des Buchbinders“ ergattern können. An einem Wochenende. Leider kann er diesen Termin nicht wahrnehmen und fragte nun, ob wir da vielleicht vermitteln könnten, damit ein anderer Interessierter, ihn nutzen kann. Es handelt sich dabei um einen Wochenendtermin, genauer um den 08.10.2017 um […]
  • Unterwegs sein bedeutet Geschichten zu erleben
    16 September, 2017 - 00:25
    Vor kurzem wurde ich auf die App „Meine Umwelt“ vom Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg (UM) aufmerksam und habe sie mir etwas genauer angeschaut. Die Information auf der Homepage https://www.umwelt-bw.de/meine-umwelt lässt viel erwarten. … persönlicher Umweltassistent … standortgenau …  Messwerte zur … Weiterlesen →
  • Geocaching-Informationen speziell aus und für die Schweiz
    15 September, 2017 - 22:30
    Geocaching-Informationen aus und für die Schweiz. Natürlich in “schwizerdütsch”. Inhalt: Fotos vom Mega-Event „Meeting Friends 2017“ Interview mit der Podcasterin Leni, ENCYKLIA – auf der Suche nach dem Sinn der Dose Interview mit Thomas „stettfurter“ vom OK des Mega-Events Ein Gespräch mit Tom von den Dosenfischern Dosenfischer bei itunes  und Amazon Musik: Dosenfischer (danke!)
  • 15 September, 2017 - 12:00
    In den letzten Monaten gab es wieder die ein oder andere Änderung bei Opencaching.de. Auch wenn die Neuerungen nicht alle auf einen Schlag veröffentlich wurden, möchten wir für euch dennoch kurz zusammenfassen, was sich in der letzten Zeit verändert hat. Hinweis: Leider wurde dieser Blogartikel nicht rechtzeitig fertig. Der Vollständigkeit halber wird dieser Artikel nun […]
  • 14 September, 2017 - 17:55
    Heute möchte ich einen einen kleinen Blog vorstellen, welcher gerade erst gestartet ist. Er berichtet über eine Geocaching-Reise nach Athos. Ich habe mit den beiden Autoren ein Interview geführt. Leider haben sie einige meiner üblichen Fragen ausgelassen und gerade auch die kritischen übersprungen. Trotzdem könnte es sich lohnen mal einen Blick in ihre Antworten und ihren Blog zu werfen!Hier weiterlesen: geoadventures.blog (Blogvorstellung)Dieser Artikel wurde von Saarfuchs geschrieben und ist zuerst auf Saarfuchs on Tour! erschienen.
  • geocaching, oder die suche nach der tupperdose - by JR849
    14 September, 2017 - 10:12
    Aktuell können Geocacher wieder an einer kleinen Kundenzufriedenheitsumfrage von Groundspeak teilnehmen*. Das Ergebnis ist sicher interessant, dürfte aber wieder einmal mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht vom HQ veröffentlicht werden. Ich habe die Umfrage mal übersetzt und würde mich freuen, wenn sich hier möglichst viele Geocacher daran beteiligen, um zumindest für deutschsprachige Länder einen einigermaßen repräsentativen Durchschnitt zu erhalten. Da Freitext hier nicht ohne Weiteres möglich ist, bitte die Antworten zur Frage Nr. 4 in die Kommentare. Ebenso habe ich die Frage nach dem... weiterlesen
  • T5 und was sonst noch interessant ist
    12 September, 2017 - 11:03
    Vor einigen Wochen hörte ich im Podcast der Cachefrequenz von der Einführung des neuen GriGri Plus von Petzl. Da ich seit Jahren überzeugter Nutzer des Vorgängermodells (GriGri 2) bin, war mein Interesse bezüglich des neuen Sicherungsgerätes sofort geweckt. Hintergrund und technische Daten Anwendungsbereich Vergleich: GriGri 2 (links), GriGri Plus (rechts) Das GriGri wurde seinerzeit als Halbautomat für den Einsatz im Sportklettern entwickelt. Im Jahr 2011 kam mit dem GriGri 2 eine überarbeitete Version auf den Markt. Das GriGri 2 hat für mich, verglichen mit anderen Sicherungsgeräten, einige... weiterlesen

Seiten