GCBlogs.de Feed | Blogs

  • Blog -
    20 Juli, 2017 - 19:00
    <?xml version="1.0"?> // Die Suche nach dem Log im Netz und in der Dose. Ordnung muss sein! Dieses Thema wurde ja nun schon oft besprochen und sorgt auch immer wieder für Diskussionen der verschiedenen Lager. Wir würden auch nicht darüber schreiben, wenn uns nicht gerade dieser Tage eine Mail ins Haus geflattert wäre.  // Da staunten wir nicht schlecht! Was war hier wohl passiert? Hmm hat der Stempel nicht den gewünschten Abdruck hinterlassen? Wir waren definitiv dort, soviel steht fest. Ein leichtes Zweifeln kam... weiterlesen
  • Blog -
    20 Juli, 2017 - 19:00
    <?xml version="1.0"?> // Die Suche nach dem Log, im Netz und in der Dose. Ordnung muss sein! Dieses Thema wurde ja nun schon oft besprochen und sorgt auch immer wieder für Diskussionen der verschiedenen Lager. Wir würden auch nicht darüber schreiben, wenn uns nicht gerade dieser Tage eine Mail ins Haus geflattert wäre.  // Da staunten wir nicht schlecht! Was war hier wohl passiert? Hmm hat der Stempel nicht den gewünschten Abdruck hinterlassen? Wir waren definitiv dort, soviel steht fest. Ein leichtes zweifeln kam... weiterlesen
  • 20 Juli, 2017 - 16:00
    Heute möchte wir Euch das Buch “First to Find” von Charly Essenwanger vorstellen. Die Bezeichnung “Kriminaldrama” auf dem Einband weckt hohe Erwartungen. saarzwerg hat das Buch für Euch gelesen und beschreibt hier ihre Eindrücke. Leider ist das Buch bei ihr “durchgefallen”. Hier könnt Ihr lesen, warum das so ist!Hier weiterlesen: First to Find – ein Kriminaldrama von Charly EssenwangerDieser Artikel wurde von saarzwerg geschrieben und ist zuerst auf Saarfuchs on Tour! erschienen.
  • Ansichten eines Geogamers
    20 Juli, 2017 - 13:08
    Da das Ende des Geocachens sich offenbar noch ein wenig verzögert, können geneigte Owner jetzt die Gelegenheit nutzen, mal etwas anderes als den 37. Statistiktradi oder den 99.  Hach-wie-bin-ich-schlau-Mysterypetling an einer beliebig uninteressanten freien Stelle auf der Karte zu verstecken. Verstecken wohlgemerkt, kein 30-Minuten-Ich-steige-am-Bahnhof-um-Event neben dem Bahnhofsklo, sondern einen Cache, … Weiterlesen →
  • Schmellihttp://www.blogger.com/profile/11441798511793565453noreply@blogger.comBlogger1034125
    20 Juli, 2017 - 00:20
    (function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = "//connect.facebook.net/de_DE/sdk.js#xfbml=1&version=v2.0"; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs); }(document, 'script', 'facebook-jssdk'));Heute war ein besonderer Tag: Arbeiten bis 12 Uhr, dann ab mit dem Wohnmobil. 500 Kilometer, aber jetzt bin ich da! Nachdem ich 2015 schon beim Mega-Phone war und letztes Jahr immerhin beim Döner-Phone 2016, bin jetzt wieder am Nordsee! Stephan, Spamade, hat uns begrüßt, Birre und seine TBs sind da... weiterlesen
  • geocaching, oder die suche nach der tupperdose - by JR849
    18 Juli, 2017 - 09:02
    Während man 2011 die Werbejodler noch mit Schimpf und Schande vom Hof gejagt hat und die Kommerzdosen noch mit NAs (damals vermutlich noch SBAs) in die Knie gezwungen wurden, ist man heute deutlich offener für Werbung und sei sie noch so plump verpackt. Da fährt ein Geocacher, der nebenbei seine Brötchen mit Geocachingtouren verdient, im Namen eines Outdoormagazins mit dem Fahrrad quer durch Deutschland, verbreitet seine frohe Kunde auf Dutzenden Events und bringt seine Trackables mit Werbeaufdruck unter das Volk, auf dass der gierige Klüngel – Juchuuu, gratis Trackables – die... weiterlesen
  • Unterwegs sein bedeutet Geschichten zu erleben
    17 Juli, 2017 - 16:42
    Im Geo-Magazin bin ich auf den Artikel Deutschlands längste Schatzsuche beginnt „WALDEN – Geocaching-Tour“ aufmerksam geworden.   Was ist WALDEN – Geocaching-Tour? Am 15.Juli 2017 startete Daniel Pflieger (33) am Sylter Ellenbogen den Multi-Cache „Deutschland-Tour“ (GC3JH5D) und möchte innerhalb von 14 Tagen … Weiterlesen →
  • Ein Geocaching-Blog
    17 Juli, 2017 - 15:41
    Jeweils zwei Karten für eine Ausstellung des Berliner Unterwelten e.V. gehen an Sebastian und Mic@ Herzlichen Glückwunsch! Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt.
  • 17 Juli, 2017 - 15:30
    Ihr besucht das Project Mega Let’s Zeppelin in Friedrichshafen? Ihr habt neben Geocaching noch Zeit für die Sightseeing-Spots der Region? Dann hätte ich einen Tipp für Euch: den Affenberg Salem! Das ist ein großes Gehege für Affen, welches Ihr betreten dürft. So kommt Ihr den Berberaffen ganz nahe und dürft sie sogar mit Popcorn füttern …Hier weiterlesen: Sightseeing-Tipp für Project Let’s Zeppelin: Affenberg SalemDieser Artikel wurde von Saarfuchs geschrieben und ist zuerst auf Saarfuchs on Tour! erschienen.
  • 17 Juli, 2017 - 14:05
    Nun war es soweit. Das Hauptquartier in Seattle rief weltweit alle Seefahrer zur Schatzsuche auf, um den verschwundenen Schatz der Mary Hyde zu suchen. Um diesen zu finden, gilt es, diverse Herausforderungen zu meistern. Um das 1. Puzzleteil zu ergattern, riefen unsere örtlichen Smutje Urbi und das Pulveräffchen Palk auf, uns am 16.7.2017 um 15.00 […]
  • 17 Juli, 2017 - 12:03
    1.600km vom nördlichsten Punkt Deutschlands auf Sylt bis zum südlichsten bei Oberstdorf auf Deutschlands längstem Multi Deutschland-Tour (GC3JH5D). Daniel Pflieger (aka Geoheimnisträger) und Betreiber von geheimpunkt.de sowie cacher-reisen.de will diese Strecke binnen 14 Tagen mit dem Fahrrad zurücklegen. Als ausgewiesene Radsportexperten zollen wir ihm schon jetzt Respekt für diese im Schnitt 115km pro Tag. Nasser Start auf Sylt. Foto: (c) Daniel Pflieger Natürlich lässt Daniel uns Geocacher...
  • Blog -
    16 Juli, 2017 - 17:31
    <?xml version="1.0"?> Der erste Newsletter ging am einen oder anderen Cacher gründlich vorbei, jedenfalls in unseren Breitengraden und der hiesigen Cachergemeinde. Nicht jedoch die Kreativität von Eventownern und den Besuchern der Piraten-Events, wie hier zu sehen ist. (Danke an hannieaushessen für das coole Foto) // Die Klebebildchen/Souvenirs können einem ja egal sein und wie genau das jetzt nun mit der angekündigten Flaschenpost läuft (Link Flaschenpost) und was genau eine Friendleague (Link... weiterlesen
  • Blog -
    16 Juli, 2017 - 17:31
    <?xml version="1.0"?> Der erste Newsletter ging am einen oder anderen Cacher gründlich vorbei, jedenfalls in unseren Breitengraden und der hiesigen Cachergemeinde. Nicht jedoch die Kreativität von Eventownern und den Besuchern der Piraten-Events, wie hier zu sehen ist. (Danke an hannieaushessen für das coole Foto) // Die Klebebildchen/Souvenirs können einem ja egal sein, und wie genau das jetzt nun mit der angekündigten Flaschenpost läuft (Link Flaschenpost) und was genau eine Friendleague (Link... weiterlesen
  • Schmellihttp://www.blogger.com/profile/11441798511793565453noreply@blogger.comBlogger1034125
    16 Juli, 2017 - 15:35
    (function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = "//connect.facebook.net/de_DE/sdk.js#xfbml=1&version=v2.0"; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs); }(document, 'script', 'facebook-jssdk')); Letztes Jahr war ich erstmals beim WildWildWest Sommer Rodeo 2016. Ich bin durch Zufall darauf gestoßen: Ein Event, das man mit Wohnmobil besuchen kann und gar nicht so weit weg! Damals hatte ich nur ein Wohnmobil aus den Niederlanden als Begleitung dabei. Am 30. Juni 2017 kam ich zurück, diesmal... weiterlesen
  • Geocaching in Baden-Württemberg
    16 Juli, 2017 - 15:00
    Es ist Sommer und das #Geocaching HQ beglückt die Community mit einer Souvenir-Aktion. Dieses Jahr geht es darum den verlorenen Schatz von Mary Hyde zu finden, wofür man eine Schatzkarte, bestehend aus vier Teilen (vier Souvenirs) benötigt.
  • North Rhine-Westphalia - Germany
    15 Juli, 2017 - 09:54
    Haloa! Am Anfang schuf Dave die Dose. Und weil das Usenet sah, dass es gut war, schuf … Nun, den Rest kennen wir ja, denn ob in korrekter Reihenfolge oder nicht schuf man: Die Mehrstationendose. Dann die Rätseldose. Dann die Erddose ohne Dose. Dann die Wohinichgehdose. Dazwischen irgendwann die Ichtreffmichdoseohnedose. Das war’s in Sachen Dosen, doch das konnte sicherlich nicht alles sein, darum mussten Varianten her. Die Nachtsvariante. Die Großeventvariante. Die Klettervariante. Die Müllsammeleventvariante Die Kraftpfadvariante. Die Nochgrößereventvariante. Die... weiterlesen
  • Geocachingmagazin - Sucht nach Dosen! Informationen, Tipps und Tricks
    15 Juli, 2017 - 09:49
    Der längste Multi Deutschlands, GC3JH5D Deutschlandtour, ist ja schon an sich eine spannende Sache. Daniel, aka Geoheimnisträger, stellt sich nun dieser Aufgabe. Und mehr noch. In Kooperation mit dem Outdoor-Magazin Walden verschenkt er 900 Trackables! Von Sylt nach Oberstdorf mit dem Rad! 1600 Kilometer durch 7 Bundesländer. Und Daniel startet bereits heute. Wir Geocacher können […]
  • 14 Juli, 2017 - 07:59
    Lange lebten wir hier in der schönen Lausitz in Ruhe und Frieden. Irgendwie eingekeilt zwischen Berlin (weit weg), Dresden (komische Sprache) und den Tschechen (Holzverrückte ). Viele Sachen, die die Cacherszene bewegen, gehen hier an uns vorüber, wenn ich da nur mal exemplarisch an das Bilt(h)ema denke. Mit den Challenges war das bisher auch so. […]
  • 13 Juli, 2017 - 16:00
    Heute möchte ich Euch einen ganz besonderen Geocache in den Niederlanden vorstellen – er hat derzeit die meisten Favoritenpunkte in diesem Land. Bei unserem Besuch beim Mega in Alsdorf haben saarzwerg und ich die Gelegenheit zu einem Abstecher nach Maastricht genutzt und diesen tollen Tradi in einer ehemaligen Bank besucht!Hier weiterlesen: van “Kluis tot Kookhuis” – Hollands bester Geocache!Dieser Artikel wurde von Saarfuchs geschrieben und ist zuerst auf Saarfuchs on Tour! erschienen.
  • 13 Juli, 2017 - 07:59
    oder kurz: Geo-Trading Cards. Noch nie gehört? Macht nichts, ich auch nicht. Aber jetzt im Netz gefunden. Unter www.ftfgeocacher.com findet man das FTF Magazine. Dabei scheint es sich um ein Geocaching Magazin aus den USA zu handeln, laut Eigenbeschreibung „Von Geocachern, für Geocacher“, dass über den iTunes Store von Apple vertrieben wird. Bzw die App, […]
  • Blog -
    12 Juli, 2017 - 10:34
    <?xml version="1.0"?> GC76543 Cachen im Bratwurstland Nix genaues weis mann nicht aber Hauptsache erst mal die Werbetrommel rühren um sich den Termin in der Community zu sichern und blos keine Chance auf den Megastatus verpassen. Bei aller Liebe, noch nicht einmal eine halbwegs Informative Homepage existiert zum Startzeitpunkt der breit angelegten Werbeaktion über alle Geocacherkanäle. Ich wünsche jedem Event allen erdenklichen Erfolg und kann auch die Sorge um den Termin verstehen, was ich nicht verstehen kann, ist... weiterlesen
  • Blog -
    12 Juli, 2017 - 10:34
    <?xml version="1.0"?> GC76543 Cachen im Bratwurstland Nix Genaues weiß mann nicht aber Hauptsache erst mal die Werbetrommel rühren um sich den Termin in der Community zu sichern und bloß keine Chance auf den Megastatus verpassen. Bei aller Liebe, noch nicht einmal eine halbwegs informative Homepage existiert zum Startzeitpunkt der breit angelegten Werbeaktion über alle Geocacherkanäle. Ich wünsche jedem Event allen erdenklichen Erfolg und kann auch die Sorge um den Termin verstehen. Was ich nicht verstehen... weiterlesen
  • geocaching, oder die suche nach der tupperdose - by JR849
    12 Juli, 2017 - 08:53
    Es gibt Updates, die man gespannt erwartet und es gibt Updates, wo man bereits beim Lesen der Release Notes die Hand an die Stirn klatscht und die vom Arzt verordnete Dosis Schmerztabletten verdoppeln möchte. Quelle: Friend League Groundspeaker können ab sofort im Rahmen der aktuellen Abziehbildchen-Aktion virtuelle Gold Coins sammeln, der Zähler wird aber jede Woche zurückgesetzt und wenn sich alle* superduper freuen wird diese Funktion uns sogar erhalten bleiben. Friend League is a test feature. We’ll evaluate usage and feedback during The Lost Treasure of Mary Hyde before deciding how... weiterlesen
  • 11 Juli, 2017 - 22:33
    Boah, na da hat sich Groundspeak ja was ausgedacht. Die Friends League. Zur Einführung und zum Testen dient die diesjährige Souveniraktion um die Mary Hyde. Bei der gilt es, 4 Kartenteile zu ergattern, aus denen sich dann ein virtueller Schatz ergeben soll. Um das erste Kartenstück zu bekommen, müssen Goldmünzen verdient werden. Über die Friends […]
  • 11 Juli, 2017 - 07:59
    Ein halbes Jahr ist rum, Zeit mal eine Zwischenbilanz zum Projekt 12/17 zu ziehen. Wenn dir P12-17 nichts sagt, dann kannst du das hier nochmal nachlesen. Die Kurzfassung, ich möchte im Jahr 2017 jeden Monat mindestens einen Cache legen, der gewissen „Qualitäts“-Kriterien entspricht. Das Qualität habe ich in Anführungszeichen gesetzt, weil sich, was gut und […]

Seiten